GLARUS

Irgendwie fährt man oft einfach daran vorbei. Nach Graubünden zum Beispiel. Dabei hat der Kanton Glarus nebst einer atemberaubenden Landschaft auch viel Kulinarisches zu bieten. Nicht nur den Ziger... den natürlich aber auch. Auf mehrfachen Wunsch unternehmen wir im Glarus nochmals eine kulinarische Wanderung. 

Dabei starten und beenden wir unsere kulinarische Tour in Elm, Station Sportbahnen. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Treffpunkt gut erreichbar, es hat aber auch genügend Gratis-Parkplätze für Autos. 

 

Treffpunkt: 10.30 Uhr in Elm

Ende: ca. 17.30 Uhr in Elm

Auf das kannst Du Dich bei dieser Tour freuen:

  • Geführte Wanderung mit Einblicken in die kulinarische Kultur-Geschichte 

  • Verpflegung mit Glarner Spezialitäten während der Wanderung

  • Kennenlernen und Geniessen der Getränkevielfalt mit regionalem Wein, Bier und köstlichem Glarner Bitter (alkoholisch) und nicht alkoholischen Getränken

  • Transportkosten (Busfahrt und Luftseilbahn Talfahrt Ämpächli-Elm)

  • Frische Luft, Weitblick und Wandersinn Training inklusive

 

Genuss steht bei dieser Tour im Vordergrund. Wir begehen einen wunderschönen Höhenweg mit viel Ausblick und legen dabei circa 10 km und rund 500 Höhenmeter zurück. Zurück ins Tal geht es mit der Luftseilbahn und wir kommen wieder beim Ausgangspunkt Elm, Station Sportbahnen an.  

Datum/Preis:

Sonntag, 27. Juni 2021

CHF 120.00 pro Person 

 

Mindestteilnehmerzahl 6 / Anmeldeschluss 22. Juni 2021

Tourendetails:

Ihr möchtet es als Gruppe buchen?

Kommt auf mich zu für ein individuelles Angebot

Das sagen Teilnehmer zur ersten Glarnertour 2018

—  Jan

"MEGA im Sinne von...

M (Menschen)

E (Entschleunigung)

G (Genuss)

A (Abenteuer)"

 

 

© 2021 Made with      by Wandersinn - Schweiz

  • Instagram